Regulatorische Anforderungen an Zulieferer und Hersteller

Wann:
29. Oktober 2013 um 12:30 – 16:00
2013-10-29T12:30:00+00:00
2013-10-29T16:00:00+00:00
Wo:
FH OÖ, Fakultät für Gesundheit & Soziales
Garnisonstraße 21
4020 Linz
Preis:
kostenlos
Kontakt:
DI (FH) Patrick Pointecker

Wir möchten Ihnen kurzfristig eine Veranstaltung des Gesundheitsclusters Oberösterreich in Kooperation mit der FH Oberösterreich zu diesem wichtigen und aktuellen Thema empfehlen.

Besonders interessant finden wir den Vortrag von DI (FH) Michael Ring, FH Oberösterreich: “Erfahrungen bei der Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems gem. ISO 13485 speziell für Projekte medizinischer Softwareentwicklung”. Der Fokus liegt hier auf der IEC 62304, der harmonisierten Norm für Software-Lebenszyklusprozesse von medizinischer Software. In Zusammenspiel mit dem Qualitätsmanagement wird speziell auf den normenkonformen Entwicklungsprozess in Kontext von Risikomanagementaktivitäten eingegangen. Um die Ausführungen praxisnahe zu vermitteln, werden ausgewählte Prozesse zusätzlich in einem aktuell in Entwicklung befindlichen, elektronischen Qualitätsmanagementsystem vorgestellt.

29.10.2013, FH Oberösterreich, Campus Linz

Die Veranstaltung ist kostenlos!

Weitere Infos & Anmeldung