LISAvienna Business Seminar: Technische Dokumentation für Medizinprodukte

Wir möchten Ihnen das nächste LISAvienna Business Seminar sehr empfehlen:

Inhalt

Die technische Dokumentation für Medizinprodukte ist unerlässlich, wird aber oft vernachlässigt. Dies führt zu Problemen bei der Zulassung des Produktes und teure, zeitintensive Nacharbeiten sind die Folge.

In diesem Business Seminar erfahren Sie welche regulatorischen Anforderungen erfüllt werden müssen, wie erfahrene Hersteller diesen Prozess bewältigen und welche Erwartungen Anwender an die fertige Dokumentation – insbesonders an Gebrauchsanweisungen – haben.

Vortragende:

  • Dipl.-Ing. Michael Pölzleitner, Leiter Medizinprodukte, TÜV AUSTRIA
  • Dominik Lirsch, Prokurist, Carl Reiner
  • Ing. Otto Feichtelbauer, Leiter der Abteilung Medizintechnik, Krankenhaus Hietzing

Das Seminar ist kostenlos, bitte aber um Anmeldung unter: www.LISAvienna.at, da die Teilnehmer-Zahl begrenzt ist!